Vermarktung

Vermarktung Privatgrundstücke

Die Vermarktung der Grundstücke übernimmt der Verbundpartner Sparkasse Rastatt-Gernsbach. Eine verbindliche und grundstücksbezogene Vormerkung für ihr gewünschtes Grundstück können Sie auf dieser Homepage abgeben. Der Zeitpunkt des Eingangs der Vormerkung bestimmt die Rangfolge zur Erlangung des gewünschten Grundstücks.

Hier geht es zur Vormerkung

Nach einer erfolgreichen Vormerkung und der Belegung des 1. Ranges für das gewünschte Grundstück erhalten Sie eine Bestätigung per Email. In jedem Fall werden wir Sie über ihren Rang informieren.

Ab dem Eingang der Bestätigung haben Sie maximal 3 Wochen für die Einreichung folgender Unterlagen:

  • Gutbefund
  • Finanzierungsbestätigung
  • Anerkennung Musterkaufvertrag

Die Unterlagen können Sie bei der Sparkasse Rastatt-Gernsbach oder bei der LBBW Immobilien Kommunalentwicklung GmbH einreichen.

Hier geht es zu den Kontaktdaten für die Einreichung Ihrer Unterlagen

Beispiele und Vorlagen für die einzureichenden Unterlagen finden Sie im Downloadbereich